WALDWEH

Come in and drink a tea

10 notes

Ferdinand:
Sie weiß, was sie aus mir gemacht hat. Sie hat meine ganze Seele gesehn. Mein Herz trat beim Erröten des ersten Kusses sichtbar in meine Augen- und sie empfand nichts? Empfand vielleicht nur den Triumph ihrer Kunst? - Da mein glücklicher Wahnsinn den ganzen Himmel in ihr zu umspannen wähnte? Meine wildesten Wünsche schwiegen? Vor meinem Gemüt stand kein Gedanke als die Ewigkeit und das Mädchen- Gott! da empfand sie nichts? Fühlte nichts, als ihren Anschlag gelungen? Nichts, als ihre Reize geschmeichelt? Tod und Rache! Nichts, als dass ich betrogen sei?

Filed under Kabale und Liebe

  1. grumpyfaceurn reblogged this from apfelhalm
  2. apfelhalm reblogged this from kosconfusedculture
  3. sooner-or-later-it-is-over reblogged this from kosconfusedculture
  4. babygocrazybreaktherules reblogged this from kosconfusedculture
  5. kosconfusedculture posted this